Feeds:
Beiträge
Kommentare

Unter dem Titel „Von unseren Adjuvantenchören“ berichtet der Pfarrer Erich Böhme aus Lossa auf der Finne (Sachsen-Anhalt) im Heimatkalender für Eckartsberga in den Jahrgangen 1930, S.74-79 und 1931, S.41-49 über die Anfänge der Adjuvantenchöre und ihre Bräuche im 19. Jahrhundert im Kreis Eckartsberga.

(Wie weit sein Hinweis auf einen Adjuvantenchor in Kölleda im Jahr 1588  – unter Verweis auf die Ungersche Chronik – sich erhärten lässt,  werden Regional- und Musikforscher klären können. )

Advertisements

S.76/77

S.78/79

S.41

S.42/43

S.44/45